Verwaltung

Chefarztsekretärin (m/w/d) für das interdisziplinäre Zentrum für Wirbelsäulen- und Skoliosetherapie

(Vollzeit)

Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen ist ein Krankenhaus der ersten Versorgungsstufe und betreibt darüber hinaus im urologischen Bereich (Universität) Maximalversorgung sowie in Orthopädie, Kardiologie und Gastroenterologie Schwerpunktversorgung.

In acht Hauptfachabteilungen und zwei Belegabteilungen sowie mit der Abteilung für Geriatrische Rehabilitation werden jährlich rund 35.000 Patienten versorgt.

Das interdisziplinäre Zentrum für Wirbelsäulen- und Skoliosetherapie am Malteser Waldkrankenhaus St. Marien zählt zu den führenden Einrichtungen für die Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen. Eine besondere Expertise hat das Zentrum bei der Behandlung aller verschleißbedingten (degenerativen) Wirbelsäulenerkrankungen sowie bei Verkrümmungen (Skoliosen und Kyphosen), osteoporotischen Wirbelbrüchen, Verletzungen, entzündlichen Rückenkrankheiten (beispielsweise Rheuma oder Morbus Bechterew) und Tumoren.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit sich einzubringen und zu engagieren
  • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation
  • Strukturierte Einarbeitung durch Kollegen als persönliche Mentoren 
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit allen Sozialleistungen und zusätzlicher Altersversorgung (TVöD angelehnt)
  • 30 Tage Jahresurlaubsanspruch
  • Die aktive Unterstützung durch das Krankenhaus bei Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal
  • Mitarbeiterermäßigung in der Cafeteria und im Parkhaus vor Ort
  • Attraktiver Standort durch gute Verkehrs- und Busanbindung sowie die „Lage im Grünen“
  • Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Ihre Tätigkeiten:

  • Koordination von Patiententerminen, Betreuung und Beratung von Patienten vor, während und nach der Behandlung
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben und Bürotätigkeiten
  • Vollständige Vorbereitung des Abrechnungswesens
  • Koordination der Untersuchungsabläufe inklusive OP-Planung und OP-Dokumentation
  • Unterstützung des Chefarztes bei der Innen- und Außenkommunikation
  • Ansprechpartner für Praxen und Kliniken

 

Unser Wunsch:

  • Abgeschlossene medizinische oder kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Schnelle Auffassungsgabe, strukturiertes Arbeiten und Freude im Umgang mit Menschen
  • Freundliche Professionalität sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Gute Microsoft Office Kenntnisse sowie Erfahrung mit der im Tätigkeitsbereich gängigen Software
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse sind wünschenswert

 

Weitere Infos finden Sie hier.

Haben Sie Interesse?

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne
unsere Leiterin Patientenservice Frau Weisel
unter der Telefonnummer 09131 822-3260 zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Online oder per Mail).

 

Malteser Waldkrankenhaus St. Marien
Personalwesen
Rathsberger Straße 57, 91054 Erlangen
bewerbungen@waldkrankenhaus.de

 

Jetzt bewerben!