Beschaffung & Zentrales Versorgungsmanagement

Mitarbeiter im zentralen Versorgungsmanagement (m/w/d)

(Vollzeit/Teilzeit)

Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen ist ein Krankenhaus der ersten Versorgungsstufe und betreibt darüber hinaus im urologischen Bereich (Universität) Maximalversorgung sowie in der Orthopädie, Kardiologie und Gastroenterologie Schwerpunktversorgung.

In acht Hauptfachabteilungen und zwei Belegabteilungen sowie mit der Abteilung für Geriatrische Rehabilitation werden jährlich rund 35.000 Patienten versorgt.

Das dazugehörige Malteser Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe bietet 120 Ausbildungsplätze für junge Menschen an.

Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien beschäftigt aktuell ca. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit sich einzubringen und zu engagieren
  • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation
  • Strukturierte Einarbeitung durch Kollegen als persönliche Mentoren 
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit allen Sozialleistungen und zusätzlicher Altersversorgung (TVöD angelehnt)
  • 30 Tage Jahresurlaubsanspruch
  • Die aktive Unterstützung durch das Krankenhaus bei Weiterbildungsmaßnahmen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Mitarbeiterermäßigung in der Cafeteria und im Parkhaus vor Ort
  • Attraktiver Standort „im Grünen“ mit guter Nahverkehrsanbindung
  • Mitarbeiter Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen und Eintrittsvergünstigungen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Ihre Tätigkeiten:

  • Aufnahme der Bestellung sowie Versorgung der Stationen mit Zentrallagerware
  • Koordination der Warenannahme sowie quantitativer und qualitativer Kontrolle der Lieferungen
  • Organisation für die fachgerechte Einlagerung der Waren nach dem FIFO-Prinzip
  • Durchführung von regelmäßigen Inventuren
  • Umsetzung der Arbeits- und Umweltschutzrichtlinien
  • Bearbeitung von Lieferpapieren und Rechnungen sowie Ausführung von Buchungen im Warenwirtschaftssystem
  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Prozessoptimierung

 

Unser Wunsch:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • Engagement, Motivation und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Professionelles Verhalten gegenüber Kollegen und externen Lieferanten
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholische Einrichtung setzen wir voraus

Haben Sie Interesse?

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Herr Krappmann
unter der Telefonnummer 09131 822-3962 zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Online oder per Mail).
 

Malteser Waldkrankenhaus St. Marien
Personalwesen
Rathsberger Straße 57, 91054 Erlangen
bewerbungen@waldkrankenhaus.de

Jetzt bewerben!